Wer einmal mit dem Boot durch die endlosen Gewässer und schließt weder des Donau - Regulierungsgebiet gefahren ist, sei es das der das Boot selbst gesteuert hat, oder aber auch mit gefahren ist - Der kommen sich vor wie in den Everglates in den USA. Sie Rosenfelder soweit das Auge reicht, auch eine Fahrt über die Theis und die Nebenarme sind ein Erlebniss. Für Angler ist die Theis einen Traum, seinen Fischreichtum reicht von Aal bis Zander. Ganz besonders die Wels ( Waller ) Angler - kommen dort auf ihre Kosten.Mit der Kutsche durch die Pusta über die endlosen Weiden, wo man zum Teil noch Pferde Herden vorbei die traben sieht, die Heidschnucken ( Schafe ) grasen, und die lila Statitze blüht. Der weiß das nur noch einen Sonnenuntergang das Bild vervollständigen kann.
in Ungarn
Tiszafüred ist eine Stadt im Kleingebiet Tiszafüred im Komitat Jász-Nagykun- Szolnok in Ostungarn. Tiszafüred ist Verwaltungssitz des Kleingebiets. Die Stadt liegt am Ufer der Theiß, dem mit 1.308 km längsten Nebenfluss der Donau. Zu finden ist diese ca. 147 km östlich von Budapest, ca. 74 Km westlich von Debrecen und ca. 57 km südöstlich der weltberümten Weinstadt Eger mit dem Tal der schönen Frauen… Auf dem Campingplatz von Horgász Camping > hier fühlt sich jeder wohl
Audio mit HTML5
in Ungarn