Karten und hilfreiche Info`s zur Westerwaldgemende Breitscheid und Umgebenung sind jeder Zeit ( Öffnung ) unter Gemeinde Breitscheid oder aber Online abrufbar. Genug und nun wünsche ich euch einen unvergesslichen Tag ( oder auch mehrere ) - in meiner Heimat -  W E S T E R W A L D…..
Im Jahre 1993 wurde im Westerwald Gemeinde Breitscheid  (Hessen)das Advent Höhlen System entdeckt, seit 2009 ist ein doch sehr kleiner Teil dieses extrem großen Labyrinth  begehbar. Diesen kleinen Teil nennt man Herbst- Labyrinth es ist eher kleine aber eine Perle der unterirdischen Welt am Rande des Westerwaldes. Schon vor vielen Jahren hatte man den Verdacht(dar in dem nahegelegenen Kalk- Steinbruch des öfteren Tropfteine gefunden wurden) das sich doch irgendwo in der Nähe ein größeres unterirdisches Phänomen versteckt hielt. Nach dem man dann in der Erdbachschlucht und den neben liegenden Anwesen Versuche und Bohrungen gemacht hat, wurde dann schließlich 1993 das eigentliche riesengroße System entdeckt, durch welches der eigentliche Erdbach fließt. Wie schon vorweg geschrieben ist seit 2009 ein kleiner aber wunderschöner Bereich dieses unterirdischen System begehbar. Dank des umsichtigen/ weitsichtigen Bürgermeisters Lay wurde damals schon in die Zukunft geplant, und eine LED - Kalt- Lichtbeleuchtung installiert. Dieses umsichtige Handeln des Bürgermeisters Roland Lay hat zur Folge das in der Höhle, das Algenwachstum welches die Tropfsteine schädigen würde, auf ein Minimum bis hin zu null verhindert wird.  Desweiteren wurde eine doch immense Summe für die eigentliche Begehung Investiert -  nicht wie in früheren anderen Schauhöhlen wurde Metall sondern Aluminium für die Wege verwendet. Da es sich bei der Höhle HerbstLabyrinth um einen Drittel einer wunderschönen Tagestour handelt, sind auf zwei weiteren Seiten Infos über die                                und die                                  ( Gasse schlucht ) abrufbar. Selbstverständlich gibt es auch noch mehr Informationen über die Erdbachschlucht auch Gasseschlucht genannt, Steinzeitkammern und die Höhle im Museum in Erdbach.
in der Höhle Herbstlabyrinth
unterirdische Schätze des   Westerwaldes