Kreta ist eine Insel mit vielerlei Gesichter, im Westen gibt es den Ort Elafonissi Beach - in dieser Bucht kann man im sanften seichten Wasser rosa Sand beim Schwimmen und baden bewundern. Nach dem man dann durch eine fast unendlich lange nie endende Schlucht die am Ende dann in wunderschönen Serpentinen in die Felsen hinauf steigt um gleich darauf wieder hinunter Richtung Chania  abzufahren. In Chania angekommen ist zu empfehlen dass man gleich den wunderschön gelegenen Hafen besichtigt, die uralten Häuser mit ihren venezianischen Kacheln und den engen Gassen kann man das kretische leben voll genießen, auch die Markthalle von Chania sollte man unter allen Umständen einmal gesehen haben. Der dann seinen Weg fortsetzen möchte -  Georgioupoli ist zwar kein allzu großer aber ein wunderschönen gelegener Badeort in einer langgezogenen Bucht, von Georgioupoli aus ist es ein nur ein paar Kilometer um an den einzigen Süßwassersee der Insel ( Kourna Lake ) zu gelangen. Allerdings ist dort bei einigermaßen schönem Wetter der Teufel los, dort hat man das Gefühl dass außer diesem See keinerlei Wasser auf Kreta mehr zu finden sei. Rethymno sollte man unter keinen Umständen einfach liegen lassen und der Straße weiterziehen, die wunderschöne alte Festung, die Altstadt und der Hafen faszinieren uns schon seit Jahren. Bali ist eine typische Bade bucht für alle die es lieben, zu Schnorcheln und einfach nur zu leben. Iraklion ist der Traum aller die gerne schoppen und das griechische Treiben mit erleben wollen, außerdem ist dort einer der beiden Flughäfen - auf dem gegangene unvergessliche Zeit beginnen kann. Wasserfälle gibt es ab auf Kreta an einigen Orten, alles aufzuklären wäre unmöglich aus diesem Grunde bleibe ich dabei.. Es bei einigen wenigen Punkten zu lassen, und einem wunderschönen Urlaub Auf Kreta zu wünschen.. Nicht vergessen die Samaria Schlucht und die Lasithi-Hochebene sind immer wieder eine Reise wert.. Ansonsten kann ich nur empfehlen... Sollte irgend jemand Tipp`s zu einem Urlaub auf Kreta suchen... Dann spricht nichts dagegen mich anzuschreiben - ich antworte gerne.. Und allen Wasser Katzen die gerne mit Schnorchel und Brille unterwegs sind, denen empfehle ich meine Video`s - und wer gerne Tipp`s - seitens der schnorchelerei auf Kreta, der sollte gerne, sehr gerne mit mir Kontakt aufnehmen, ich habe viele sehr viele Buchten (5mal auf Kreta) und auch unbekannte Ecken (welche ein Tourist niemals zu sehen bekommt) ausfindig gemacht und mit viel Spaß und ganz viel Glück beschnorchelt...
auf der Insel Kreta
S